San News Bewerbung

  • Bewerbung als San News Leader


    Sehr geehrte Projektleitung,

    sehr geehrte Head Administration,


    mit diesem Schreiben nehme ich gerne die Aufgabe entgegen, die San News zu übernehmen.

    Ihr werdet wahrscheinlich alle gemischte Gefühle haben, wenn ihr diese Bewerbung seht, aber ihr könnt euch sicher sein, dass trotz aller Eskapaden immer noch gewillt bin, mit dieser Fraktion etwas Konstruktives zu schaffen, genau wie ursprünglich geplant.


    Im echten Leben heiße ich Jan und bin 21 Jahre alt. Ich studiere Lehramt in Heidelberg und bin im fünften Semester. Seit dem 26. Mai bin ich gewählter Kreisrat im Kreistag Rhein-Neckar.


    Ingame lautet mein Name ReCain. Ich bin Level 25 und arbeite derzeit im Las Venturas Police Department. Auf RPG war ich allen möglichen Fraktionen beschäftigt, darunter einmal als San News Leader im August 2018. Durch den darauffolgenden Niedergang von RPG 2.0 ging auch mein Leaderposten flöten.


    Wer mich kennt, der weiß, dass mich mit der San News vieles verbindet. In meiner aktiven Zeit 2016 habe ich unter anderem die größte Spendenrunde veranstaltet (3,7kk), ein 100 Fragen Quiz gemacht (2 Stunden am Stück), 4x die Deagle-Meisterschaft ausgetragen und mir weitere Events ausgedacht. Auch meine Berichte über allerlei Ingame Stuff wurden gerne gelesen. 2017 habe ich zudem maßgeblich dazu beigetragen, dass es erstmals in der Tournament Geschichte, einer No-DM Fraktion gelungen ist, aus der Gruppenphase weiterzukommen. Die erste Deagle-Meisterschaft seht ihr übrigens hier:



    Und natürlich auch die legendäre Runde der San News gegen Hitman:



    Abschließend möchte ich euch versprechen, dass wenn ihr trotz aller Vorbehalte mir den Leaderposten gebt, ich auch im Forum meine Fresse ggü. Daniel und Sonstige halten werde. Ich verspreche zudem, dass wenn mir die Ideen ausgehen und ich keine Lust mehr auf den Posten habe, ich diesen auch schnellstmöglich wieder abgeben werde.


    Das war auch schon das Ende meiner Bewerbung und ich hoffe, dass ich wieder die Chance bekomme, der San News Leader zu sein.


    Beste Grüße


    ReCain