Eine Woche ohne Beschwerden, was denkst du?!

  • Moin,


    aufgrund folgendem Thema: Wieso gibt es ein Regelwerk und folgender Aussage:


    Wir nähern uns 90000 Beschwerden (good job Leute)


    hab ich mir mal so Gedanken gemacht, wie würde RPG aussehen ohne Beschwerden? Natürlich würden das in erster Linie viele für SDM o. der Gleichen ausnutzen.

    Jedoch wäre das auch mal eine bessere Art seine Streitigkeiten untereinander zu klären.


    Auf nem anderen Server gab es vor Kurzem eine ähnliche Aktion, welches die Projektleitung umgesetzt hat. Und das wurde scheinbar nicht so groß kritisiert.

    Ich meine, ich bin selbst kein unbeschriebenes Blatt wenn es um Beschwerden geht, jedoch halte selbst ich mich aktuell davon sehr zurück.


    Das ganze müsste so laufen:

    • Beschwerden per Control Panel können nicht vom System eingereicht werden (Ausnahme: Mittlere/Schwere Beleidigung/Mobbing & Cheater).
    • Spieler unter Level 5 können nach wie vor Beschwerden wegen SDM erstellen (Noobschutz)
    • Sanktionen dürfen nur ausgestellt werden, wenn dies ein Teammitglied sieht bzw. es gemeldet wurde & gesehen wurde.
    • Es dürfen keine Sanktionen ausgestellt werden, wenn einem Teammitglied dies zugesendet wurde.


    Was würdet ihr von so einem Tag/Woche halten? :D^^

  • Halte ich nichts von. Das ganze würde nur ausgenutzt werden.

    Inwiefern gibt es denn bei z.B. SDM groß was zu klären? Person A tötet grundlos Person B, bums .. fall geklärt. Natürlich möchte Person B, dass Person A dafür eine Strafe bekommt.

  • 123Maffin


    Von der humanen Seite aus betrachtet, ist es nicht für einen "Kollegen" selbstverständlich, dass man sich gegenseitig hilft, auch wenn man nicht in der selben Fraktion ist (Zivi bzw. Crew etc.). ?


    Natürlich ist das dann SDM, aber wer würde seinen Kumpel von nem Cop töten lassen wollen und dabei nur zusehen?

    Ach du, vergessen. #Herzlos.

  • Beitrag von Scarlett ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Krass, dass das ausgerechnet von dir kommt.


    Meiner Erfahrung nach hast du locker ein Drittel aller Beschwerden erstellt, noch dazu mir versucht für jeden Scheiß was zu drücken, und jetzt kommt man so an?


    Mag ja sein, dass du dich mittlerweile geändert hast, aber überleg mal, warum es so viele Beschwerden gibt. Vor allem kommst du ein bisschen spät mit dem "untereinander klären", jedes mal in der Vergangenheit, wenn ich was mit dir klären wollte, warst du meistens schon ESC fleißig am Screens hochladen, handy aus, oder bist einfach abgehauen.


    Solang es heulende Kinder wie dich gibt, wird es auch Beschwerden geben.


    Die RPG-Community kann man sowieso nicht ändern, wurde oft versucht

  • Einfach nur lächerlich, und dann noch stolz sein auf sowas.

    Haltet euch an die Regeln, dann passiert sowas auch nicht.

    Soll ich mir alles gefallen lassen? Würde ich bei jedem Verstoß eine BS machen, dann wäre die Liste dreifach so voll. ^^

    Bin schon kulant, aber wenn manche Leute meinen zu übertreiben, dann bleibt mir keine Wahl.

  • Beitrag von Ferdi ()

    Dieser Beitrag wurde von Sven_Dilauro aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
  • Was hat das jetzt mit meiner Aussage zu tun?