WIR sind die VUSA!

Information: Gäste haben nur einen eingeschränkten Zugriff auf das Forum. Dies betrifft insbesondere die sichtbaren Foren. Du kannst dir einen Forenaccount im Control Panel erstellen.

Als Gast kannst du dennoch einen Entbannantrag erstellen. Sobald du einen Thread erstellst, muss dieser manuell von einem Moderator freigegeben werden, vorher ist der Antrag für dich nicht sichtbar (also keine Panik, wenn eine Fehlermeldung erscheint).

Regelwerke und Richtlinien der Regierung (Beamtenregelwerk, Straßenverkehrsordnung..) findest du unter diesem Link.

  • Die Liebe zur Demokratie ist gleichzeitig die Liebe zu den Erschaffern dieser Errungenschaft, eine tiefe Liebe zur volksnahen VUSA

    An die tapferen Bürger der VUSA-Idee,

    es ist kein Geheimnis, dass das tapfere Volk bereits mehrmals von der treuen Volksunion San Andreas vor dem bitteren Ende gerettet wurde.
    Die Propaganda der Verbrecher sowie der Verräter des Volkes hat das friedliche Volk im Q1 manipuliert und ein Regime erschaffen. Es ist endgültig Zeit geworden, dass die Rettung des Volkes erfolgt. Es werden wieder treue, starke, kompetente und loyale Führer der VUSA zur Wiedererschaffung des Wohlstandes des gesamten Volkes sowie zur Rettung benötigt.
    Im ersten Quartal dieses Jahres herrschten verrückte und unzivilisierte machtgierige Tyrannen, welche das Land mit deren willkürlichen Finanzstrategie an den Boden gewirtschaftet hatten.
    Das Volk sehnt sich in die glückliche VUSA Zeiten zurück, damals herrschte noch Wohlstand und finanzielle Unterstützung für Jedermann. Diese Regime, welche sich Parteien nennen, sind das Erzeugnis von Tyrannen, welche nach Macht und Geld streben. Die VUSA jedoch strebt zur absoluten Gerechtigkeit und zu neuen Wohlstand für das gesamte Volk!
    Es ist auch kein Geheimnis, dass bereits viele andere Parteigründer von dem neutralen Staatsgerichtshof wegen Verrat am Volk verurteilt wurden und dies zeigt, dass es sich dabei um Kriminelle handelt.
    Der einzige Weg zum Frieden ist und bleibt der demokratische Weg zusammen mit der Volksunion San Andreas.

    Gruß
    8)
  • Recht witzig wenn man hier die Beiträge der Anhänger des 437. Clans liest, nur soweit ich mich erinnern kann war bei der VUSA damals, die Staatskasse nie im Minusbereich, Zivilisten sowie Beamte waren mit dem Regelwerk zufrieden weshalb dieses auch vielleicht nur einmal abgeändert wurde.

    Was ich damit sagen möchte: Versucht nicht die VUSA schlecht zu reden, jedesmal wenn sie gewählt wurden verlief das Quartal ohne Probleme.

  • Tom_Diaz schrieb:

    Recht witzig wenn man hier die Beiträge der Anhänger des 437. Clans liest, nur soweit ich mich erinnern kann war bei der VUSA damals, die Staatskasse nie im Minusbereich, Zivilisten sowie Beamte waren mit dem Regelwerk zufrieden weshalb dieses auch vielleicht nur einmal abgeändert wurde.

    Was ich damit sagen möchte: Versucht nicht die VUSA schlecht zu reden, jedesmal wenn sie gewählt wurden verlief das Quartal ohne Probleme.
    Natürlich war die Kasse im Plus, aber damals waren auch zig Leute am Arbeiten. Die Zivilisten waren nicht mit den Gesetzen einverstanden, weiß nicht woher du das hast. Die einzigen, die mit den Regeln zufrieden waren, waren natürlich die Beamten, denn es gab ja schließlich die Todesstrafe, viele besaßen keine Beweispflicht für Punkte und Scheinetakes [und Todesstrafe] und außerdem durften Leute wegen jeder Sache getötet werden, z.B. wegen Einbruch.

    Lustiger- und zufälligerweise sind alle Beamten für diese Partei. Das alleine sollte einen schon stutzig machen.
  • Tom_Diaz schrieb:

    soweit ich mich erinnern kann war bei der VUSA damals, die Staatskasse nie im Minusbereich, Zivilisten sowie Beamte waren mit dem Regelwerk zufrieden weshalb dieses auch vielleicht nur einmal abgeändert wurde.
    Wow ach wirklich? Damals haben auch noch 300+ Spieler auf dem Server gespielt. Desweiteren waren die Regelwerk alles andere als human für die Zivilisten und das Regelwerk wurde durch die engen Freundschaften vermehrt für die Beamten abgeändert.
  • "mimimi damals waren die Leute am arbeiten" wie kommt es dann dass seit die Regierung weg ist die Kasse wieder ins Plus schoss?
    Und nur weil du nicht mit den Gesetzen einverstanden warst brauchst du das nicht verallgemeinern.

    Man sagt ja "never change a running system" und seitdem die VUSA nichtmehr regiert sieht man was es für Folgen hat. Ich gehe darauf nicht weiter ein, aber keine andere Partei bzw. Regierung war so erfolgreich wie die VUSA.

    Es wird wohl noch dauern bis du es einsiehst aber die VUSA ist nunmal das beste was es hier gibt.

  • Tom_Diaz schrieb:

    Es wird wohl noch dauern bis du es einsiehst aber die VUSA ist nunmal das beste was es hier gibt.
    Wenn du das ernst meinst, tust du mir Leid. Die VUSA kann wirtschaftlich gesehen nicht mehr ändern als andere Parteien, nur Regelwerk technisches.
    Aber wieso diskutier ich da mit dir, du bist Beamter und verhälst dich ggü Zivilisten dermaßen asozial, dass sehe ich schon an den Videos die in Beschwerden gegen dich existieren.
    Ich sag hier auch nichts mehr zu, jeder soll seine eigene Meinung dazu entfalten.
  • Die VUSA ist ein alter Schinken in der virtuellen Politik hier, die wissen schon was sie machen.
    Ich möchte mir hier nun keine Hater oder sonstiges holen, aber die VuSA kam ganz nach oben, war paar Tage im Amt und die Staatskasse schoss ins +.
    Nuh seit ma vernünftig, und haltet den Ball flach.... Geht an den Maschendrahtzaun und klärt es da, aber nicht hier in der Öffentlichkeit...